Return to site

Wie schreibe ich eine Pressemitteilungen als Startup

Vorab, du beginnst dein Startup und es interessiert niemanden, ausser deinem Vater, Mutter oder Tante, dass du ein Startup gegründet hast. Und deshalb bringt es auch nichts, dass du eine Pressemitteilung schreibst und dies an alle redaktion@XYZMedien schickst. Wichtig ist, dass du dir vorher überlegst über was Journalisten schreiben wollen.

Art von Pressemitteilung

Es gibt drei Typen (Themen) von Pressemitteilungen, die unterschiedlich behandelt werden müssen.

Wichtig: Nicht jeder Typ für jedes Medium gleich interessant.

  1. Thema Markt: Statistik

  2. Thema Unternehmen: Firma bzw. Personen/Mitarbeiter, Unternehmer/-in. Es geht um Geschichten von Personen (Bilanz, Handelszeitungen etc.)

  3. Thema Produkte:Neue Produkte, Lancierungen etc. (Div. Magazine)

Weil dies auch häufig verschiedene Magazine oder Redaktionen sind, kannst du auch nicht alle gleich anschreiben. Vergiss nicht, mit deiner PM (Pressemittelung) willst publiziert werden und wenn du publiziert werden willst musst du dich in den Journalisten versetzen und ihm/ihr Mehrwert liefern.

Hauptfehler bei Medienmitteilungen

Die meisten Unternehmen haben einen allgemeinen Medienverteiler. Statt an alle zu schicken, solltest du die Story immer zuerst exklusiv an einen Journalist schicken inkl. Deadline, bis wann du einen Antwort erhalten musst. Bekommst du bis zur Deadline keine Antwort, schicke es an den nächsten. Wenn die Mitteilung publiziert wurde, kannst du es an den gesamten Medienverteiler schicken.

  • BEISPIEL: ... Gerne möchte ich euch die Exklusivität für die Geschichte geben. Gebt mir doch bis xx Bescheid, ob das spannend ist für euch ist.

Versand von Pressemitteilungen

Journalisten bekommen super viele Anfragen/E-Mails. Wir haben ein paar Journalisten gefragt, wann sie im Büro sind. Deshalb schicken wir das Mail, sobald sie im Büro sind.

  • Beste Zeit: Dienstag/Mittwoch zwischen 9-10 Uhr
  • Qualität vor Quantität! Schreib nicht zu viele
  • Neutrale und nicht überschwänglich Formulierungen
  • PM in PDF und im E-Mail verschicken. Gleich mit Bildern

Verbindung zu Journalisten

Journalisten sollten nicht einfach als Mittel zum Zweck gesehen werden. Bau eine langfristige Verbindung mit Journalisten auf.

  1. Lade Journalisten an 1-2 Events pro Jahr ein

  2. Schicke spannende Informationen an Journalisten, besonders wenn sie nichts mit deiner Firma zu tun haben.

  3. Spam Journalisten nicht. Frag dich, ob es das richtige Medium und die richtige Person ist.

.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK